Die Gruppe  "Ojfn Wejg"  möchte durch ihre Kunst auf die erneute Präsenz von Juden in der Diaspora Deutschland Aufmerksamkeit lenken und durch ihre Vorträge vornehmlich unterstreichen, dass sich Juden nicht nur durch den Holocaust definieren, sondern durch ihre reiche Kultur und Tradition, die heute in Freiheit und Frieden gelebt werden möchte.